Bundeskongress 2020

Aktueller Stand (Juli 2020)

3. Bundeskongress der Räte der Religionen 2020 wird online durchgeführt

 

Sehr geehrte Damen und Herren in den Räten der Religionen,
sehr geehrte Vertreterinnen und Vertreter der interreligiösen Dialoginitiativen in Deutschland,

im April 2020 haben wir Ihnen eine Ankündigung für den 3. Bundeskongress der Räte der Religionen 2020 in Essen zugesendet.

Vielen Dank für Ihre bisherigen Anmeldungen. Wir freuen uns über das große Interesse nach Austausch und Kooperation.

Nach ausgiebigen Beratungen haben wir - auf Vorschlag von Herrn Prof. Dr. Reinbold (Rat der Religionen Hannover) und Herrn Prof. Dr. Valentin (Rat der Religionen Frankfurt) - beschlossen, den Bundeskongress 2020 - aufgrund der aktuellen Lage und den strengen Coronaschutz-Verordnungen  - am 13.09.2020 in der Zeit von 15:00 Uhr bis 19:00 Uhr online durchzuführen. Der geplante Veranstaltungstag am 14.09.2020 entfällt.

Die technische Organisation (über die Videokonferenz-Plattform Zoom) erfolgt durch den Rat der Religionen Hannover.

Der Initiativkreis Religionen in Essen (IRE) übernimmt die inhaltliche Ausgestaltung des Programms.

In 2021 soll der Bundeskongress dann am 19.09.2021 und 20.09.2021 erneut in Essen - als Präsenzveranstaltung - stattfinden.

 

PROGRAMMABLAUF am 13.09.2020

15:00 Uhr bis 16:30 Uhr - Begrüßung durch IRE, Frankfurt und Hannover + anschließend eine Vorstellungsrunde aller TeilnehmerInnen (90 Min.)

16:30 Uhr bis 16:45 Uhr - Pause (15 Min.)

16:45 Uhr bis 17:45 Uhr - Impulsvortrag von Prof. Dr. Kliche zum Thema „Woher kommt der Hass“ (60 Min.)

17:45 Uhr bis 18:00 Uhr - Pause (15 Min.)

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr -  Weiterarbeit in drei Arbeitsgruppen (Breakout-Rooms):

AG 1 – „Woher kommt der Hass?“ (Austauschgruppe zum Impulsvortrag mit dem Referenten)

AG 2 – Brainstorming und Ideensammlung zur zukünftigen Struktur und Organisation des Bundeskongresses

AG 3 – Austausch zu aktuellen Fragen, Problemen und Herausforderungen des interreligiösen Dialogs vor Ort  (60 Min.)

19:00 Uhr - Verabschiedung durch IRE sowie Frankfurt und Hannover

 

ZUGANGSDATEN - LINK für den 3. Bundeskongress Räte der Religionen (Online) via ZOOM

Wir bitten weiterhin um Anmeldung über das Online-Formular auf www.bundeskongress-religionen.de.

Das Online-Formular ist bereits an die neuen Rahmenbedingungen angepasst.

Die Zugangsdaten sowie den Link zur Videokonferenz erhalten Sie dann mit der Anmeldebestätigung zugesandt.

 

TEILNAHMEGEBÜHR

Einige TeilnehmerInnen haben den Teilnahmebeitrag i.H.v. 50,00 Euro bereits auf unser Konto eingezahlt.

Da der Bundeskongress online durchgeführt wird, entstehen für uns keine Kosten. Daher werden wir uns in den kommenden Tagen mit den jeweiligen Personen in Verbindung setzen, um die Erstattung des Beitrages einzuleiten.

 

KONTAKT

Ihr Ansprechpartner für weitere Rückfragen zur Anmeldung und Organisation ist:

Herr Oktay Sürücü
Initiativkreis Religionen in Essen

Telefon: 0201 5579341
E-Mail: info@initiativkreis-religionen-essen.de